Wechseljahre – mehr als nur Hitzewallungen!

Warum gibt es die Wechseljahre? Was geschieht dabei im weiblichen Körper? Und wie wirken sich die Wechseljahre auf die verschiedenen Lebenssituationen aus? Diese und weitere interessante Fragen beantwortet Teil 1 der neuen Broschüre zu den Wechseljahren von Gedeon Richter.

Der erste Teil des Ratgebers informiert über die Wechseljahre der Frau, erklärt, wie sich die Hormone im Körper in diesem Lebensabschnitt umstellen, und beschreibt die Symptomatik in der Prämenopause, Perimenopause und Postmenopause. Die Phase der hormonellen Veränderung und ihre körperlichen und seelischen Auswirkungen werden aufgegriffen.

Mit Symptomen wie Hitzewallungen, Schlafstörungen und/oder depressiven Verstimmungen müssen sich Frauen in den Wechseljahren aber nicht abfinden. So informiert der zweite Teil der Wechseljahresbroschüre über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, sowohl nicht medikamentöse als auch medikamentöse, allen voran die Hormonersatztherapie. Um diese Behandlungsform ranken sich zahlreiche Mythen und viele Frauen fürchten die vermeintlichen Risiken. Doch diese Sorgen sind nicht unbedingt berechtigt und eine Hormontherapie kann auch viele gesundheitliche Vorteile haben.

Die Broschüren ersetzen kein ausführliches, ärztliches Gespräch, können aber dabei helfen, die individuelle Situation besser einzuschätzen  – eine gute Grundlage für den nächsten Frauenarztbesuch.

Sie können die Patientinnenbroschüre Teil 1 [hier] und Teil 2 [hier] downloaden.

Wechseljahre – mehr als nur Hitzewallungen!



Hormontherapie – Symptome effektiv behandeln